Mineralienpark Cortabbio

+39 3389609824
www.youmines.com
Via Merla, Cortabbio di Primaluna LC
miniere_resinelli@hotmail.it
Follow us:
Mineralienpark Cortabbio

Description

In Valsassina hat man jahrhundertelang nach Mineralien gegraben. In den kilometerlangen Galerien die sich durch die Berge ziehen hat man verschiedene Mineralien abgebaut, eine bedeutende Zeit für die industrielle Entwicklung von Lecco.

Heute lässt man die antiken Abbautätigkeiten in den den Besuchern geöffneten Minen wieder aufleben.

Im Mineralienpark Cortabbio in Primaluna kann seit August 2015 der Stollen Nuovo Ribasso besucht werden, er wurde 1980-1985 gegraben und führt auf einer Strecke von 2 km in eine eindrucksvolle Grotte in der in den letzten 30 Jahren Baryt abgebaut wurde.

Die Führungen in der Mine werden in kleinen Gruppen und mit Schutzhelmen ausgeführt. Diese unterirdische Welt scheint noch unberührt und die bestens vorbereiteten Führer führen die Besucher in die Geheimnisse der Abbautechniken und des Lebens der Minenarbeiter ein. Das ideale Ausflugsziel auch für Schulgruppen und Oratorien.
Sehen Sie auch Antike Minen der Resinelli Ebene

Summary
Mineralienpark Cortabbio
Article Name
Mineralienpark Cortabbio
Description
In Valsassina hat man jahrhundertelang nach Mineralien gegraben. In den kilometerlangen Galerien die sich durch die Berge ziehen hat man verschiedene Mineralien abgebaut, eine bedeutende Zeit für die industrielle Entwicklung von Lecco.
Author
Publisher Name
Montagne del Lago di Como
Publisher Logo
Commenti

Next events

There are no scheduled events