Villa Monastero (historische Villa)

Beschreibung

Die Villa Monastero in Varenna ist ein historischer Wohnsitz des Comer Sees, der sich mit seiner wundervollen Position, dem herrlichen Garten, dem Kongresszentrum und den zahlreichen bedeutenden Events auch international einen Namen gemacht hat.

Das Hauptgebäude ist das Museumshaus, in dem in 14 Sälen die Zeugnisse ausstellt werden, die die Besitzer im Laufe der Jahre zurückgelassen haben. Seit dem neunzehnten Jahrhundert ist die Villa bewohnt und wurde von Persönlichkeiten des italienischen und europäischen kulturellen und künstlerischen Panoramas frequentiert. Die vollständig eingerichteten Räumlichkeiten, vom Billardzimmer, über das Musikzimmer, nicht zu vergessen der Salon Mornico und das herrschaftliche Schlafzimmer, sollte man sich keinesfalls entgehen lassen.

Der botanische Garten mit den vielen heimischen und exotischen Baumarten erstreckt sich über fast 2 km von Varenna bis Fiumelatte.

Villa Monastero ist im Besitz der Provinz Lecco. Man kann die Villa mit Eintritt zu den Gärten oder zu den Gärten und dem Casa Museo (Musseumshaus) besuchen.

Kontakte

Indirizzo:Via Giovanni Polvani, 4 Varenna LC
Telefono:0341 295450
Email:villa.monastero@provincia.lecco.it
Sito:www.villamonastero.eu
Facebook:villamonasterolc

Karte

Fotogallerie

Kategorie

TAG

FINDE MEHR HERAUS

BOOKING CAMERE

Contattaci

Contattaci